Studieren Sie Wirtschaftsinformatik am KIT um ...

Wissenschaft und Praxis der Digitalisierung erfolgreich zu vereinen. Sie profitieren von echter Interdisziplinarität und einem hochwertigen Angebot der KIT-Fakultäten für Informatik und Wirtschaftswissenschaften mit vielfältigen Wahl- und Vertiefungsmöglichkeiten.  
 

Mit dem Studium der Wirtschaftsinformatik am KIT ...

erhalten Sie die benötigten Qualifikationen für die digitale Arbeits- und Lebenswelt der Zukunft.  Zur erfolgreichen Gestaltung von nachhaltigen digitalen Lösungen werden Kompetenzen aus den Bereichen Informatik, Wirtschaft und Recht benötigt. Werden Sie zu einem Gestalter der digitalen Wirtschaft und Gesellschaft mit hervorragenden, branchenübergreifenden Berufschancen in Start-Ups, Mittelstand und Großunternehmen!

Studentin sitzt draußen und notiert sich etwas auf einem ZettelKIT
Wirtschaftsinformatik-Stipendium

Bachelor- und Masterstudierende des KIT-Studiengangs Wirtschaftsinformatik können sich bis zum 31. Juli 2024 für das Wirtschaftsinformatik-Stipendium des Vereins  „Die Wirtschaftsinformatik e. V.“ bewerben. Auf die ausgewählten Stipendiaten und Stipendiatinnen wartet eine monatliche Förderung von 300€ für 12 Monate ab dem 01.10.2024. In diesem Jahr wird die Fördersumme durch die Schwarz IT KG bereitgestellt. Wir wünschen viel Erfolg bei der Bewerbung.

Jetzt bewerben
Digitale Patientenaktemsg
Code & Create - Hackathon Event

msg lädt zum Code & Creat Hackathon-Event am 21.-23.06. ein. Die diesjährige Challenge? Entwickle eine Oberfläche zur patientenzentrierten Gesundheitsversorgung. Freu dich auf abwechslungsreiche Tage und melde dich bis zum 30.05. an!

Außerdem bietet msg spannende kostenlose Workshops zu Themen wie Kanban, Scrum oder Design Thinking an. Informiere dich hier.

Mehr erfahren
Übergabe von drei Wirtschaftsinformatik-Stipendien
Übergabe von drei Wirtschaftsinformatik-Stipendien

Die Wirtschaftsinformatik-Studierenden Katrin Krebs, Moritz Mistol und Jule Teresa Pade haben von Schwarz IT ein Wirtschaftsinformatik-Stipendium erhalten. Das Stipendium läuft über 12 Monate und unterstützt die Studierenden mit 300 Euro pro Monat. Das Stipendium wird vom gemeinnützigen Verein „ Die Wirtschaftsinformatik e.V. “ vergeben und dient der Nachwuchsförderung im Bereich Wirtschaftsinformatik.

Mehr erfahren
CHE-Masterranking 2023: KIT mit Spitzenwerten in Wirtschaftsingenieurwesen und Wirtschaftsinformatik
CHE-Masterranking 2023: KIT mit Spitzenwerten in Wirtschaftsingenieurwesen und Wirtschaftsinformatik

Im neuen Vergleich der Masterangebote werden je nach Fach bis zu fünfzehn verschiedene Kategorien ausgewiesen. Top-Platzierungen auch im neuen EngiRank Neben einem institutionellen Gesamtranking, in dem das KIT den siebten Platz belegt, ordnet sich das KIT bei vier der sieben Fächerrankings unter den besten zehn technischen Hochschulen in der Europäischen Union ein.

Mehr erfahren
 Gerd Altmann/Pixabay
Lehre zum Thema Nachhaltigkeit an der Wiwi-Fakultät

An der KIT-Fakultät für Wirtschaftswissenschaften bieten wir Studiengänge an der Schnittstelle von Wirtschaft und Technologie, perfekt für die Vermittlung von Lehrinhalten zur nachhaltigen Entwicklung der Gesellschaft. Die Initiative Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE) fördert zukunftsfähiges Denken und Handeln. Das aktuelle BNE-Lehrangebot umfasst Vorlesungen und Seminare mit Fokus auf BNE in den Bereichen BWL, Informatik und Wirtschaftsinformatik, sowie VWL.

Mehr erfahren
 Tim van der Kuip/Unsplash
Gründen an der Wiwi-Fakultät

Alles beginnt mit einer Idee, doch wie lässt sich diese in innovative Unternehmen, Modelle oder Initiativen umsetzen? Die Fakultät für Wirtschaftswissenschaften am KIT sowie Partner bieten Unterstützungsmöglichkeiten und Programmen für Studierende, die ihre Konzepte und Ideen verwirklichen möchten. Wir stellen eine Übersicht dieser Angebote und eigene Wiwi-Gründungsgeschichten vor.

Mehr erfahren