Seminarraum aus studentischer Perspektive, vorne Dozent

Studieren Sie Wirtschaftsinformatik am KIT um ...

Wissenschaft und Praxis der Digitalisierung erfolgreich zu vereinen. Sie profitieren von echter Interdisziplinarität und einem hochwertigen Angebot der KIT-Fakultäten für Informatik und Wirtschaftswissenschaften mit vielfältigen Wahl- und Vertiefungsmöglichkeiten.  
 

Mit dem Studium der Wirtschaftsinformatik am KIT ...

erhalten Sie die benötigten Qualifikationen für die digitale Arbeits- und Lebenswelt der Zukunft.  Zur erfolgreichen Gestaltung von nachhaltigen digitalen Lösungen werden Kompetenzen aus den Bereichen Informatik, Wirtschaft und Recht benötigt. Werden Sie zu einem Gestalter der digitalen Wirtschaft und Gesellschaft mit hervorragenden, branchenübergreifenden Berufschancen in Start-Ups, Mittelstand und Großunternehmen!

LaserstrahlenFreepik: kypargeter
Dialogtag - Wirtschaft und Technologie 2021

Herzliche Einladung zur Fakultätsjahresfeier im Rahmen des "Dialogtag - Wirtschaft & Technologie" am Donnerstag, den 24. Juni. Ab 15.30 erwartet Sie ein Programm auf Kurzvorträgen und Keynotes zum Thema "The Future of Work". Bei der Networking Session treffen SIe auf die Unternehmen aus dem Partnernetzwerk und können sich zu aktuellen Projekten und Karrieremöglichkeiten austauschen. Abgerundet wird die Veranstaltung duch die Verleihung der Fakultät- und Wissenschaftspreise 2020. Wir freuen uns über Ihre Teilnahme. Die Veranstaltung findet online über Zoom statt.

Mehr erfahren
Experimental Kiosk
Wissenschaft aktiv mitgestalten

Das Wissenschaftsfestival Effekte lädt beim Shopping in der Karlsruher Innenstadt dazu ein, Wissenschaft aktiv mitzugestalten. Und zwar an einem der Experimentalkioske des KIT, an dem Interessierte an kleinen Experimenten teilnehmen können. Wer weitere spannende Fragen rund um das Thema Wellbeing@Home erforschen möchte, kann sich unverbindlich registrieren und dann sofort mitforschen, statt nur zuzuschauen. Weitere Informationen zum Effekte Festival erhalten Sie hier.

Jetzt registrieren
IBM QuantenrechnerIBM
Wie IBM mit der Quantentechnologie die Zukunft erforscht

Fraunhofer und IBM präsentieren am 15. Juni um 14 Uhr live die Einweihung von Europas leistungsstärkstem Quantencomupter im industriellen Kontext. Ein spannender Anlass, um mehr über IBMs Forschung im Bereich der Quantentechnologie zu erfahren. Martin Mähler, Manager University Relations bei IBM, hat uns vielfältige Einblicke in das Thema gegeben. IBM ist Partner der KIT-Fakultät für Wirtschaftswissenschaften.

Zum Artikel
Studierende am KIT-Campus SüdKarlsruher Institut für Technologie
Bewerberportal geöffnet

Das Bewerberportal zur Bewerbung um einen Studienplatz für das Wintersemester 2021/22 ist geöffnet. Bewerbungsschluss für zulassungsbeschränkte Bachlorstudiengänge ist der 31.07.2021.Neben der Registrierung im Bewerberportal ist auch eine Registriereung auf hochschulstart.de notwendig, hier ist insbesondere auf die Priorisierung Ihrer Bewerbungen zu achten! Eine Schritt für Schritt Anleitung zur Bewerbung finden Sie hier.

Zum Bewerberportal
Laptop mit Veranstaltungstitel
KIT WiWi meets Camelot |25.Juni|

Camelot ITLab lädt am 25. Juni ab 9 Uhr zur Virtuellen Exkursion ein, bei der Studierende der KIT-Fakultät für Wirtschaftswissenschaften vielfältige Einblicke in den Arbeitsalltag des global agierenden  IT-Beratungsunternehmen erhalten. Gestalten Sie die Agenda mit und füllen Sie diese Umfrage aus. Wer sich bis zm 15. Juni für die Veranstaltung anmeldet, erhält eine Überraschung von Camlot ITLab zugeschickt! 

Zur Anmeldung
Mikrofon vor gelbem Hintergrund
Speaker Series Digital Citizen Science |22.Juni|

Die Digital Citizen Science Speaker Serie geht in die nächste Runde. Am 22. Juni ist Claudia Müller von der Universität Siegen zu Gast und wird über das Forschungsprojekt "Caring Communities Living Lab" sprechen. Das Projekt verfolgt einen partizipatorischen Ansatz, bei dem Bürgerinnen und Bürger von Beginn an eingebunden sind. Untersucht werden die täglichen Bedürfnisse von älteren und pflegebedürftigen Personen. Der online Vortrag findet von 13-14 Uhr statt, eine Anmeldung zur Teilnahme ist nicht nötig.

Teilnehmen

 

Überzeugt? Weitere Informationen ...